Monthly Archives: October 2014

Europa und das Flüchtlingsdrama: Verantwortung, Arbeit und faire Lastenverteilung

Der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat vor dem Europäischen Parlament mutig gesagt, Europas Werte müssten auch in der Flüchtlingspolitik beachtet werden. Diese Aussage ist bemerkenswert. Denn Europa gibt in dieser Frage bisher ein recht blamables Bild ab. Nicht nur die … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , | Comments Off on Europa und das Flüchtlingsdrama: Verantwortung, Arbeit und faire Lastenverteilung

Zugang von Flüchtlingen zum Arbeitsmarkt erleichtern

Vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingsdebatte kommentiert IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann im Interview mit dem Bonner General-Anzeiger die Asylpolitik der Bundesregierung. Aus humanitärer Pflicht und im Sinne eine fairen Lastenverteilung zwischen allen EU-Staaten müsse Deutschland mehr Flüchtlinge aufnehmen, zugleich aber … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Zugang von Flüchtlingen zum Arbeitsmarkt erleichtern

Das bisschen Haushalt… immer noch größtenteils Frauensache

Das traditionelle Rollenbild gerät zunehmend ins Wanken. Beim Bildungsniveau liegen Frauen inzwischen vorne, bei Erwerbsbeteiligung und Einkommen holen sie weiter auf. Trotzdem scheint der Haushalt nach wie vor eine klassische Frauendomäne zu sein. Selbst wenn beide Partner in Vollzeit arbeiten, … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Das bisschen Haushalt… immer noch größtenteils Frauensache

„Ich habe heute leider kein Foto für Dich“ – Baden-Württemberg testet anonyme Bewerbungen

Anonyme Bewerbungen sollen Diskriminierung bei der Stellensuche verringern, indem Personaler keine Informationen über Merkmale wie Name, Foto, Alter und Geschlecht erhalten. Dadurch sollte es nicht mehr möglich sein, auf Grundlage dieser Merkmale zu diskriminieren. Die Identität des Bewerbenden wird zwar … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on „Ich habe heute leider kein Foto für Dich“ – Baden-Württemberg testet anonyme Bewerbungen

Interview mit Werner Eichhorst über die Zukunft der Arbeitswelt

Der kontinuierliche Wandel des Arbeitsmarkts verändert Unternehmen, Belegschaften und Arbeitsprozesse gleichermaßen. Das bedeutet in manchen Bereichen mehr Risiken und Unsicherheiten, eröffnet der Erwerbsgesellschaft aber auch neue Chancen. Im Video-Interview erklärt Werner Eichhorst, welche Trends die Arbeitswelt der Zukunft prägen werden. … Continue reading

Posted in Videos | Tagged , , , , | Comments Off on Interview mit Werner Eichhorst über die Zukunft der Arbeitswelt

Angesichts drohender Konjunkturflaute: Spendierhosen aus, mehr Mut zu zukunftsorientierter Politik!

Mit Blick auf die trüben Konjunkturaussichten fordert IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann eine nachhaltige, wachstums- und beschäftigungsorientierte Wirtschaftspolitik. Gegenüber Handelsblatt Online sagte Zimmermann, die derzeitige Abschwächung habe zwar noch nichts mit Binnenfaktoren zu tun, allerdings könnten „hochriskante Experimente“ wie Mindestlohn und … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Angesichts drohender Konjunkturflaute: Spendierhosen aus, mehr Mut zu zukunftsorientierter Politik!

IZA-Direktor Zimmermann: Asylsuchende sollen Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten

Heute trifft in Berlin erstmals eine interministerielle Arbeitsgruppe zusammen, die eine Neuausrichtung der deutschen Flüchtlings- und Zuwanderungspolitik zum Ziel hat. Das Auswärtige Amt hat dazu bereits Pläne für eine grundsätzliche Neuorientierung vorgelegt. IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann unterstützt diesen Vorstoß mit … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on IZA-Direktor Zimmermann: Asylsuchende sollen Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten

Weibliche Migranten: Längst nicht mehr nur Zuverdiener

Erwerbstätige Frauen aus Zuwandererfamilien hatten lange Zeit den Stempel der reinen „Zuverdienerin“, die aus der finanziellen Notwendigkeit heraus eine schlecht bezahlte Tätigkeit annimmt, solange ihr Ehemann noch nicht ausreichend qualifiziert und integriert ist, um die Familie alleine ernähren zu können. … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Weibliche Migranten: Längst nicht mehr nur Zuverdiener

Unabhängigkeit und Transparenz im Rügemer-Verfahren

Heute fand der letzte Verhandlungstermin des anhängigen Klageverfahrens vor dem Landgericht Hamburg (Az.: 324 O 19/14) statt. Eine Entscheidung des Gerichts wird am 27.11.2014 erwartet. Dieses Klageverfahren war entstanden, als Werner Rügemer, Autor des Artikels “Die unterwanderte Demokratie – Der … Continue reading

Posted in Forschung | Comments Off on Unabhängigkeit und Transparenz im Rügemer-Verfahren

Zimmermann: „Austerität ist nicht die Strategie Deutschlands“

Im EU-Ausland wird Deutschland bisweilen unterstellt, sich mit seinem „Spardiktat“ zunehmend ins Abseits zu manövrieren. Gegenüber der italienischen Online-Zeitung Lettera43 erklärt IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann, von „Austeritätspolitik“ könne keine Rede sein. Zudem bewegten sich Italien und Frankreich mit ihrer aktuellen … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Zimmermann: „Austerität ist nicht die Strategie Deutschlands“