Die neue Welt der Arbeit: Ansprache von IZA-Direktor Zimmermann zum Tag der Arbeit am 1. Mai

Am heutigen Tag der Arbeit jährt sich der Start der innovativen Online-Plattform IZA World of Labor zum ersten Mal. IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann nimmt dies in einer Ansprache zum Anlass, aktuelle Trends der globalen Arbeitswelt und die sich daraus ergebenden Chancen und Herausforderungen zu diskutieren. Trotz der rasanten weltweiten Verbreitung von Robotern und intelligenter Automatisierung ist laut Zimmermann ein „Ende der Arbeit“ nicht in Sicht. Allerdings wird die Arbeit der Zukunft andere Formen annehmen. Um auf die positiven und negativen Aspekte angemessen reagieren zu können, werden sich auch die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Institutionen wandeln müssen. Insbesondere Europa wird hier vor erheblichen Herausforderungen stehen. Die Erfahrungen der Vergangenheit zeigen jedoch, dass tiefgreifende Veränderungen erfolgreich bewältigt werden können und neue Beschäftigungsfelder entstehen. Im bevorstehenden Wandel der nächsten Jahre liegen auch große Chancen.

Hier die Ansprache des IZA-Direktors als Video:

Eine schriftliche Fassung ist als IZA Standpunkt No. 80 erhältlich und in gekürzter Form im Handelsblatt (30.04.2015) erschienen.

wol_book_bloomsberg

Die aktuelle Buchausgabe von IZA World of Labor wird bei Bloomberg TV (19. Mai 2015) vorgestellt.

IZA World of Labor umfasst zur Zeit bereits über 150 Beiträge zu einem breiten thematischen Spektrum. Die Artikel bereiten für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in prägnanter Form das evidenzbasierte Wissen zu wichtigen Arbeitsmarktfragen auf. Alle Beiträge folgen einer einheitlichen Struktur und fassen jeweils zu Beginn auf einer Seite die zentralen empirischen Befunde und daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen zusammen.

In einer soeben erschienenen Buchausgabe wurden diese Kernaussagen aller bisherigen Beiträge zusammengetragen und liefern einen beeindruckenden Überblick über die thematische Bandbreite von IZA World of Labor.

Besuchen Sie wol.iza.org. Dort finden Sie auch aktuelle Meinungsbeiträge von Experten. Twitter: @IZAWorldofLabor bzw. #FutureWork

This entry was posted in Meinungen and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.