Monthly Archives: August 2015

Mit richtig gesetzten Zielen Mitarbeiter motivieren

Um die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu steigern, bauen viele Unternehmen auf finanzielle Anreize, meist in Form von leistungsabhängiger Entlohnung. Doch es muss gar nicht immer zusätzliches Geld fließen: Schon das Setzen geeigneter Ziele – sei es durch den Chef oder … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Mit richtig gesetzten Zielen Mitarbeiter motivieren

Zukunft der Gewerkschaften: Neue IZA-Studie und Veranstaltung mit DGB-Chef Reiner Hoffmann

Die Arbeitswelt verändert sich aufgrund des rasanten technischen Fortschritts immer schneller. Digitalisierung und „Industrie 4.0“ werden dafür sorgen, dass die Flexibilisierung von Arbeitszeiten, Arbeitsorten und Arbeitsformen einen weiteren Schub bekommt. Intelligente Maschinen und Roboter sind in der Produktion auf dem … Continue reading

Posted in Forschung, IZA News | Tagged , , , , , , | Comments Off on Zukunft der Gewerkschaften: Neue IZA-Studie und Veranstaltung mit DGB-Chef Reiner Hoffmann

Outsourcing erhöht Lohnungleichheit in Deutschland

Immer mehr Unternehmen der deutschen Wirtschaft gehen dazu über, Prozesse und Aufgaben mittels “Outsourcing” auszulagern. Um Kosten zu sparen, werden direkt angestellte Mitarbeiter entlassen und stattdessen externe Dienstleistungsfirmen beauftragt. Ein aktuelles IZA-Diskussionspapier von Deborah Goldschmidt und Johannes Schmieder zeigt die … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Outsourcing erhöht Lohnungleichheit in Deutschland

Der lange Arm der Stasi: Auswirkungen auf soziale und wirtschaftliche Entwicklung

Über dreißig Jahre lang hat das DDR-Ministerium für Staatsicherheit seine Inoffiziellen Mitarbeiter (IM) deren eigenen Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis bespitzeln lassen. Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen wirken bis heute nach, wie ein aktuelles IZA Discussion Paper von Andreas Lichter, Max … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Der lange Arm der Stasi: Auswirkungen auf soziale und wirtschaftliche Entwicklung

Wider die Ungleichheit: Tony Atkinson gewinnt EIB-Preis 2015

Mit Sir Anthony B. Atkinson (Nuffield College, Oxford) erhält einer der weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der ökonomischen und sozialen Ungleichheit den “Outstanding Contribution Award” des EIB-Instituts der Europäischen Investitionsbank in Luxemburg. Über mehr als vier Jahrzehnte hat der … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , | Comments Off on Wider die Ungleichheit: Tony Atkinson gewinnt EIB-Preis 2015

Ein sanfter Anstoß hilft gegen Langzeitarbeitslosigkeit

Erhalten Arbeitsuchende wissenschaftlich fundierte Informationen zur Jobsuche, erhöht sich ihr Erfolg auf dem Arbeitsmarkt spürbar. In einem Experiment fand ein internationales IZA-Forscherteam heraus: Von Langzeitarbeitslosigkeit bedrohte Menschen, die gezielt über Erkenntnisse aus der Arbeitsmarkt- und Verhaltensforschung informiert wurden, verdienten nach … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Ein sanfter Anstoß hilft gegen Langzeitarbeitslosigkeit

IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann: Deutsche Greencard ist eine Erfolgsgeschichte

Auf der CEBIT 2000 hatte Kanzler Schröder unerwartet erklärt, Deutschland brauche IT-Fachkräfte aus dem Ausland und dafür eine Greencard. Ab dem 1. August 2000 sollten insgesamt bis zu 20.000 Computerspezialisten aus Nicht-EU-Ländern angelockt werden. Am Ende kamen nur rund 13.000. … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , | Comments Off on IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann: Deutsche Greencard ist eine Erfolgsgeschichte