Monthly Archives: June 2017

Bildungspolitik als Schlüssel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU

Seit der globalen Finanzkrise ist die Jugendarbeitslosigkeit im Süden und Osten der EU auf hohem Niveau von teils über 40% verharrt, während andere Mitgliedsstaaten die Krisenfolgen in dieser Hinsicht deutlich besser gemeistert haben. Ein aktuelles Policy Paper von IZA-Fellow Francesco … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Bildungspolitik als Schlüssel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU

Verhaltensauffälligkeiten in der Schule können sich im Berufsleben auszahlen

Nicht-kognitive Fähigkeiten wie Kommunikationsverhalten und Kooperationsbereitschaft spielen in der Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Daher werden bereits im Bildungssystem die sogenannten „soft skills“ gefördert. Verhaltensauffälligkeiten gelten hingegen als hinderlich für den schulischen Erfolg und somit auch die späteren Arbeitsmarktchancen. Doch … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , | Comments Off on Verhaltensauffälligkeiten in der Schule können sich im Berufsleben auszahlen

Kürzung von Forschungsgeldern: Wer sind die Leidtragenden?

Von Bruce A. Weinberg (Ohio State University und IZA) Die staatliche Förderung wissenschaftlicher Forschung dient der Generierung von Wissen und Ideen, die den technologischen und medizinischen Fortschritt vorantreiben und zugleich die Wirtschaft stärken. Einer der Vordenker auf diesem Gebiet war … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Kürzung von Forschungsgeldern: Wer sind die Leidtragenden?