IZA in den Medien 2015

________________________________________________________________

Rubriken:

________________________________________________________________

ArbeitsmarktreformenAgentur für Arbeit

Zeit Online, 03.12.2015: Doch kein Jobkiller
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Neue Westfälische, 25.07.2015: Experte hält Arbeitsdebatte über Acht-Stunden-Tag für überfällig
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Die Welt / Die Welt online, 24.07.2015: Gibt es den Acht-Stunden-Tag überhaupt noch?
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

MDR Info, 22.07.2015: Was tun gegen Langzeitarbeitslosigkeit? Umziehen statt umschulen
(Interview mit Steffen Künn und mit Bezug zu IZA DP No. 9183: The Return to Labor Market Mobility: An Evaluation of Relocation Assistance for the Unemployed)

Süddeutsche Zeitung, 22.07.2015: Für den Job in eine andere Stadt
(Interview mit Steffen Künn und mit Bezug zu IZA DP No. 9183: The Return to Labor Market Mobility: An Evaluation of Relocation Assistance for the Unemployed)

ZDF heute, 30.06.2015: Rentenreform – ein fragwürdiger Erfolg
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Dresdner Neueste Nachrichten, 27.06.2015: Langzeitarbeitslose gehen auf dem Jobmarkt oft leer aus
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Nürnberger Zeitung, 25. Juni 2015: “Ohne Arbeitgeber geht nichts”
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Kölnische Rundschau / General-Anzeiger Bonn, 30.04.2015: Es geht auch mit weniger Bürokratie
(Interview mit Alexander Spermann)

br-online, 09.04.2015: Mindestlohn: Historische Reform oder Jobkiller?
(Mit Bezug zu IZA Standpunkte No. 65: Kein Mindestlohn ohne unabhängige wissenschaftliche Evaluation)

Handelsblatt, 07.04.2015: Chaos im Amt
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

duz – Deutsche Universitätszeitung, 20.03.2015: Lobbyisten der Wahrheit
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

General-Anzeiger Bonn, 20.03.2015: Bewerber ohne Gesicht
(Mit Stellungnahme von Annabelle Krause)

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 08. März 2015: Der Mindestlohn hat keine Arbeitsplätze gekostet. Bislang.
(Mit Bezug zu IZA Standpunkte No. 65: Kein Mindestlohn ohne unabhängige wissenschaftliche Evaluation)
________________________________________________________________

ZuwanderungBundesrepublik Deutschland

WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 30.11.2015: Die Flüchtlingsfrage neu denken
(Ein Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Die Welt, 15.11.2015: Flucht in den Arbeitsmarkt
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel: “The use of natural experiments in migration research” von Semih Tumen)

ZEIT Blog, 09.11.2015: Flüchtlinge integrieren!
(Bericht zu Wirtschaftsdienst Artikel (IZA Standpunkt Nr.83) von Holger Hinte, Ulf Rinne und Klaus F. Zimmermann)

Format, 09.11.2015: Bestechung und Korruption: 17 Milliarden Euro Schaden für Österreich
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel: “Does corruption promote emigration?” von Friedrich Schneider)

Wirtschaftsblatt (Österreich), 09.11.2015: Korruption fördert Auswanderung
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel: “Does corruption promote emigration?” von Friedrich Schneider)

WirtschaftsWoche, 05.11.2015: Flüchtlinge haben kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Die Bild, 28.10.2015: Staat soll Mindestlohn für Flüchtlinge unterstützen
(Mit Stellungnahme von Alexander Sperrmann)

Die Welt, 28.10.2015: Deutsch lernen per Smartphone
(Mit Stellungnahme von Alexander Sperrmann)

Süddeutsche Zeitung, 27.10.2015: Streit um Billiglohn für Flüchtlinge
(Mit Stellungnahme von Alexander Sperrmann)

Mittelbayerische, 12.10.2015: Fachkräfte von morgen fehlen
(Ein Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 06.10.2015: Ausbildung ist alles
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 28.09.2015: In drei Schritten zur gelungenen Integration
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 24.09.2015: DIW-Chef Marcel Fratzscher fordert Investitionsprogramm
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Basler Zeitung, 22.09.2015: Die Kosten der Migration
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Westfälische Nachrichten, 21.09.2015: Der Fachkräftemangel bleibt
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

FAS, 20.09.2015: Drücken die Flüchtlinge unsere Löhne?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

FAZ, 19.09.2015: Die Jahrhundertaufgabe
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Neue Presse, 16.09.2015: Von Zuwanderung profitieren
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt Online, 16.09.2015: Forscher warnen vor Überforderung Deutschlands bei Flüchtlingen
(Mit Bezug zu IZA SP No. 83: Flüchtlinge in Deutschland: Realismus statt Illusionen))

Handelsblatt Online, 16.09.2015: Der Flüchtling als Mini-Konjunkturmotor
(Mit Bezug zu IZA SP No. 83: Flüchtlinge in Deutschland: Realismus statt Illusionen)

NDR aktuell extra, 14.09.2015: Menschen in Not – Kommunen unter Druck
(Mit Stellungnahme von Ulf Rinne)

Deutsche Welle, 08.09.2015: Ohne Einwanderung mehr Arbeitslosigkeit
(Interview mit Ulf Rinne)

Süddeutsche Zeitung, 08.09.2015: Arbeitsmigranten müssen willkommen sein
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Neon, 07.09.2015: Noch Vorschläge?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.09.2015: Roter Teppich für Migranten
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus, 05.09.2015: Arbeitsmarktexperten: Flüchtlinge werden den Fachkräftemangel nicht beheben
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus, 05.09.2015: Lasst uns doch arbeiten!
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

FAZ, 03.09.2015: Wie Flüchtlinge zu Arbeitnehmern werden können
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Neue Zürcher Zeitung, 02.09.2015: Arbeiten an der «Willkommenskultur»
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 30.08.2015: Außergewöhnliche Menschen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

ZDF heute, 27.08.2015: Balkanflüchtlinge: EU sucht Ausweg
(Mit Bezug zu IZA SP No. 79: Punkte machen?! Warum Deutschland ein aktives Auswahlsystem für ausländische Fachkräfte braucht)

Handelsblatt, 27.08.2015: Wir müssen klare Signale senden
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

The Huffington Post, 26.08.2015: 5 Gründe, warum Zuwanderer keine Arbeitsplätze wegnehmen
(Gastbeitrag von Amelie F. Constant)

Hessische/Niedersächsische Allgemeine, 17.08.2015: Arbeitsmarktforscher: “Wir brauchen Zuwanderung”
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt Online, 05.08.2015: IZA-Chef Zimmermann: Experte fordert Deutschunterricht für Flüchtlinge
(Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

The Huffington Post, 02.08.2015: Deutsche Greencard war kein Flop
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

haufe.de, 28.07.2015: Blue Card für Asylbewerber: Ein Tropfen auf dem heißen Stein?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Deutschlandfunk, 20.07.2015: Wir brauchen eine offenere, legale Form der Zuwanderung
(Interview mit Alexander Spermann)

heise, 20.07.2015: Arbeitsagentur will “Blue Card” für hoch qualifizierte Asylbewerber
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Die Welt Kompakt, 20.07.2015: Beschränkungen für Asylbewerber sind nicht mehr zeitgemäß
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

taz, 19.07.2015: Arbeitsagentur will „Blue Card“
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt, 25.06.2015: Freiheit in Gefahr
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Goethe-Institut, 19.06.2015: Menschen mit Migrationshintergrund
(Mit Stellungnahme von Benjamin Elsner)

Kölner Stadt-Anzeiger, 16.06.2015: Flüchtlinge als Chance begreifen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Zeit Wissen, 16.06.2015: Welt ohne Grenzen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Kölner Stadt-Anzeiger, 08.06.2015: Herkunftsländer in die Pflicht genommen
(Mit Bezug zur 9. IZA/World Bank Konferenz und mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Rundschau, 04.06.2015: Legende von der fehlenden Integration
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

General-Anzeiger Bonn, 28.05.2015: Zuwanderung als ökonomische Chance
(Bericht über den IZA Tower Talk mit Aiman Mazyek und Klaus F. Zimmermann)

The Huffington Post, 17.05.2015: Eine neue Flüchtlingspolitik der Europäischen Union?
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

LVZ online, 29.04.2015: Wirtschaftsprofessor Zimmermann fordert Punktesystem für Zuwanderung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus Online, 28.04.2015: Mehr Mut zur Zuwanderungsreform / Deutschland braucht einen neuen Kurs in der Migrations- und Asylpolitik und muss Europa zu einer anderen Flüchtlingspolitik führen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Leipziger Volkszeitung, 28.04.2015: Mehr Zuwanderung für soziale Sicherungssysteme nötig
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Offenburger Tageblatt, 27.04.2015: Jenseits von Afrika
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Hamburger Abendblatt, 27.04.2015: Minister fordert “faire Preise” für Afrika
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Bild am Sonntag, 26.04.2015: Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: 7 Wahrheiten, die Politiker gern verschweigen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Bild am Sonntag, 26.04.2015: Flüchting ist kein Beruf. Oder doch?
(Gastbeitrag von Roland Tichy mit Zitat von Klaus F. Zimmermann)

Berliner Umschau, 26.04.2015: Käßmann wünscht sich mehr deutsches Engagement bei Seenotrettung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Saarbrücker Zeitung / Pfälzischer Merkur, 25.04.2015: Akt der Menschlichkeit ist zugleich eine Chance
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Leipziger Volkszeitung, 24.04.2015: Wirtschaftsprofessor Zimmermann fordert Punktesystem für Zuwanderung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Magdeburger Volksstimme, 24.04.2015: Europa verdient endlich eine bessere Flüchtlingspolitik
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt, 23.04.2015: Ganz Europa ist gefordert
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Westdeutsche Zeitung, 23.04.2015: Europa darf keine Festung mehr sein
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Neue Osnabrücker Zeitung, 23.04.2015: Ökonom Zimmermann: Flüchtlingen Zugang zum Arbeitsmarkt gewähren
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt, 20.04.2015: Eine Million Flüchtlinge warten in Libyen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus, 18.04.2015: Von Kanada lernen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 12.04.2015: Australische Lektionen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Rundschau, 10.04.2015: Von Kanada lernen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Badische Zeitung, 09.04.2015: Willkommen in Deutschland
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Weser Kurier, 07.04.2015: Migrationsforscher Zimmermann zum Punktesystem
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Der Tagesspiegel, 06.04.2015: Deutschland hat ein Imageproblem
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Stuttgarter Zeitung, 31.03.2015: Deutschland muss mehr Integration wagen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

vorwaerts.de, 30.03.2015: “Zur Willkommenskultur gehört ein Integrationsministerium!”
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 17.03.2015: Zahl der Ausländer auf Rekordhoch
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt, 17.03.2015: Anreiz und Filter
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Der Spiegel, 07.03.2015: Herzlich unwillkommen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Die WELT / Berliner Morgenpost, 05.03.2015: Punkte könnten Akzeptanz für Zuwanderer erhöhen
(Mit Bezug zu IZA Standpunkte No. 79: Punkte machen?! Warum Deutschland ein aktives Auswahlsystem für ausländische Fachkräfte braucht)

Die WELT / Berliner Morgenpost / Hamburger Abendblatt, 11.02.2015: Deutscher Pass verbessert Chancen für Zuwanderer
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Christina Gathmann: Naturalization and citizenship: who benefits?)

Saarländischer Rundfunk, 09.02.2015: Braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz?
(Mit Stellungnahme von Ulf Rinne)

Abendzeitung München, 03.02.2015: Koalition zofft sich über Zuwanderung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Nürnberger Nachrichten, 03.02.2015: Viele fordern Punkte-System
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

n-tv, 01.02.2015: SPD plant Punktesystem für Zuwanderer
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 31.01.2015: IZA-Chef fordert Zuwanderungsgesetz
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

WDR, 31.01.2015: Arbeitsmarktforscher fordert einheitliches Zuwanderungsgesetz
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Basler Zeitung, 12.01.2015: Europa braucht Flüchtlinge
(Mit Bezug zu IZA Standpunkte No. 75: Zutritt zur Festung Europa? Neue Anforderungen an eine moderne Asyl- und Flüchtlingspolitik)

Die WELT, 10.01.2015: Koalition erwägt Punktesystem für Zuwanderung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt Online / Wirtschaftswoche Online, 09.01.2015: IZA-Chef Zimmermann: Arbeitsmarktforscher lobt CDU-Vorstoß zur Einwanderung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

huffingtonpost.com, 09.01.2015: Zustimmung für Taubers Zuwanderungs-Gesetz wächst – jetzt sogar in der eigenen Partei
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt Online, 08.01.2015: Pegida löst Unions-Streit um Einwanderung aus
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

________________________________________________________________

Löhne und EinkommenLöhne und Einkommen

Wiwo.de, 10.12.2015: Sozial radikal – Finnlands 800 Euro Lotterie
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Spiegel Online, 02.12.2015: Mindestlohn und Arbeitslosigkeit: Erfreulicher Irrtum, doch kein Grund zur Übertreibung
(Mit Bezug auf IZA Berechnungen)

Saarbrücker Zeitung, 11.11.2015: Gutes Aussehen erhöht das Einkommen
(Mit Bezug zu World of Labor Artikel: Does it pay to be beautiful)

Süddeutsche Zeitung, 03.11.2015: Schicksal: Vater
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9356: Intergenerational Correlations of Extreme Right-Wing Party Preferences and Attitudes toward Immigration)

Die Welt, 05.10.2015: So beeinflussen Flüchtlinge die Löhne in Deutschland
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9348: The Impact of Syrian Refugees on Natives’ Labor Market Outcomes in Turkey: Evidence from a Quasi-Experimental Design)

Frankfurter Allgemeine, 16.10.2015: Das Gehalt kann einem den Schlaf rauben
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9317: Unfair Wage Perceptions and Sleep: Evidence from German Survey Data)

RP-Online, 29.09.2015: So schlägt Ihnen unfaire Bezahlung auf die Gesundheit
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9317: Unfair Wage Perceptions and Sleep: Evidence from German Survey Data)

Süddeutsche Zeitung, 23.09.2015: “Studie – Gähn Forschung”
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9317: Unfair Wage Perceptions and Sleep: Evidence from German Survey Data)

S20 – The Sponsors’ Voice, 19.05.2015: Der Fußball als Volkssport entwickelt sich weg vom Volk / Diskussion zur Geldmaschine Profifußball
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 05.05.2015: Sympathie für die Erzieher
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

CIO, 20.01.2015: Warum dicke Frauen weniger verdienen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7947: Obesity and the Labor Market: A Fresh Look at the Weight Penalty)

________________________________________________________________

EuropaEuropa

Handelsblatt, 16.09.2015: Wo mehr Europa schadet
(Gastbeitrag von Werner Eichhorst)

Die Presse, 14.09.2015: Österreich: Was tun mit Langzeitarbeitslosen?
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9321: A European perspective on long-term unemployment)

Die Welt online, 14.09.2015: Die Schattenseite des deutschen Jobwunders
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9321: A European perspective on long-term unemployment)

Die Welt, 14.09.2015: Bei uns Hartz IV, woanders Invalide
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9321: A European perspective on long-term unemployment)

Luxemburger Wort, 13.06.2015: Freiheit in Gefahr
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Handelsblatt, 03.02.2015: Griechenland und die Troika: Tsipras schießt nur Eigentore
(Gastbeitrag von Alexander Kritikos)

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.01.2015: Trauriges Jubiläum für die 35-Stunden-Woche
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

________________________________________________________________

Demografischer WandelDemografischer Wandel

n-tv, 27.10.2015: Das Geschäft mit der ewigen Jugend
(Mit Stellungnahme von Ulf Rinne)

Die Welt, 23.09.2015: In Deutschlands Chefetagen ist 75 das neue 65
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Die Welt, 06.09.2015: Die Wende zur Weisheit
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

dpa, 23.08.2015: Immer mehr Zuschuss aus Steuern für Rentenversicherung
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Bild, 22.08.2015: Steuern rauf für die Rente?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus Money, 22.08.2015: Rente mit 63 sorgt für Kostenexplosion – Experten fürchten Steuererhöhungen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 30.07.2015: Warum immer mehr Rentner arbeiten
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 30.07.2015: Warum immer mehr Rentner arbeiten
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Die Welt / Die Welt online / Berliner Morgenpost, 29.06.2015: Die gefährlichen Nebenwirkungen der Rente mit 63
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

epd Landesdienste, 24.06.2015: Chefin der NRW-Arbeitsagentur: Arbeiten bis 70 nur freiwillig
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Focus Money, 07.05.2015: 15 Millionen Arbeitskräfte zu wenig! Deutschland altert zu schnell
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wirtschaftswoche, 02.02.2015: Warum eigentlich …arbeiten immer mehr Senioren – und ist das gut für die Wirtschaft?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

________________________________________________________________

Frauen und Familie

Frauen und FamiliePersonalpraxis24.de, 02.12.2015: Frauen verzichten freiwillig auf Geld – dem Rollenbild zuliebe
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Süddeutsche Zeitung, 23.11.2015: Zehn Euro für jedes Neugeborene
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Die Welt, 23.11.2015: Deutschland entkommt der Betreuungsfalle
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Baby und Familie, 04.08.2015: Zeitmanagement für Familien
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

Stuttgarter Nachrichten, 10.04.2015: Frauen sind nicht idealistischer als Männer
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 15.04.2015: Betreuungsgeld in Skandinavien: Verfangen in der Frauenfalle
(Mit Bezug zu IZA DP No. 6440: Taxing Childcare: Effects on Family Labor Supply and Children)

epd Landesdienste, 05.03.2015: Immer gehetzt
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

dpa, 14.02.2015: Stress belastender als Geldsorgen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

Wirtschaftswoche, 11.02.2015: Studie: Frau fördert Frau
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8725: Women Helping Women? Evidence from Private Sector Data on Workplace Hierarchies)

Automobilwoche, 11.02.2015: Vorbilder und Mentoren: Führungsfrauen motivieren Mitarbeiterinnen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8725: Women Helping Women? Evidence from Private Sector Data on Workplace Hierarchies)

derStandard.at, 09.02.2015: Studie: Vor allem zeitlicher Stress belastet Eltern
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

dpa, 09.02.2015: Zeitstress belastet mehr als Geldsorgen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

Wallstreet Online, 06.02.2015: Kinder für Eltern zeitraubend statt kostenintensiv
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8793: The Stress Cost of Children)

________________________________________________________________

PersonalwesenPersonalwesen

Haufe, 20.11.2015: Kehrt die anonyme Bewerbung zurück?
(Mit Stellungnahme von Ulf Rinne)

Bild am Sonntag, 08.11.2015: Sind anonymisierte Bewerbungen fairer?
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 44: ”Anonymisierte Bewerbungsverfahren”)

Frankfurter Allgemeine, 27.10.2015: Englische Arbeitgeber schwärzen Bewerbernamen
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 44: ”Anonymisierte Bewerbungsverfahren”)

Südwest Presse, 17.10.2015: Authentizität ist wichtig – zu viel Hilfe der Eltern schadet
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 63: ”Anonym Bewerben”)

Die Welt, 02.08.2015: Im Dax gibt es nur drei Vorstände aus Ostdeutschland
(Interview mit Werner Eichhorst)

Südwest Presse / Bietigheimer Zeitung, 26.08.2015: Wer diskriminiert, schädigt sich
(Interview mit Klaus F. Zimmermann)

ka-news.de, 31.03.2015: Karlsruhe testet anonyme Bewerbung: Sinnvoll oder “Geldverschwendung”?
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 63: Abschlussbericht des Projektes ”Anonym Bewerben in Baden-Württemberg”)

dpa, 17.02.2015: Bewerber in Karlsruhe bleiben anonym
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 63: Abschlussbericht des Projektes ”Anonym Bewerben in Baden-Württemberg”)

________________________________________________________________

SportSport

Neue Westfälische, 18.05.2015: Profifußballer werden durch Feinstaub schwächer
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Neue Westfälische, 18.05.2015: Feinstaub mindert Leistung von Fußballern
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

apotheken.de, 07.05.2015: Leistungsknick beim Kick
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Saarbrücker Zeitung, 06.05.2015: Luftverschmutzung schwächt Sportler
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Stuttgarter Nachrichten, 27.04.2015: Fußball und Feinstaub
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Welt Kompakt, 23.04.2015: Feinstaubbelastung bremst Profifußballer
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Die Rheinpfalz, 22.04.2015: Wenn dem Spieler die Luft wegbleibt
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

SWR Landesschau aktuell / SWR info, 21.04.2015: Feinstaub verschlechtert Fußballer
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

20min.ch, 21.04.2015: Hats viel Feinstaub, gibts einen Grottenkick
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Deutsches Ärzteblatt, 17.04.2015: Feinstaub macht Profi-Kicker schlapp
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

faz.net, 06. April 2015: Feinstaub stresst die Fußballer
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Mix am Mittwoch, 04.03.2015: Lauf in ein neues Leben
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

Neue Apotheken Illustrierte, 23.02.2015: Sport verbessert das Gehalt und verkürzt Arbeitslosigkeit
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

Die WELT, 21.02.2015: Studie: Sport verbessert Chancen bei Jobsuche
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

BILD, 20.02.2015: Langzeitarbeitslose sollen Sport treiben!
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

Epoch Times, 20.02.2015: Experten: Langzeitarbeitslose sollten mehr Sport treiben
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

Blick, 20.02.2015: Wer Sport treibt verdient besser
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

Deutschlandradio Wissen, 20.02.2015: Sport macht Arbeitnehmer angeblich erfolgreicher
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

WDR, 20.02.2015: Sporttreiben ist auch förderlich bei Gehaltserhöhungen
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)

AFP, 2002.2015: Studie: Sport verbessert Chancen bei Jobsuche
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Michael Lechner: Sports, exercise, and labor market outcomes)
________________________________________________________________

Trends der ArbeitsweltTrends in the Working World

20 Minuten (Schweiz), 09.12.2015: Teilen muss nicht zwingend nachhaltig sein
(Artikel basiert auf IZA Studie Nr. 69)

Personalwirtschaft, 08.12.2015: Weniger Turbo-Abiturienten gehen direkt an die Uni
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9507: New Evidence on the Effects of the Shortened School Duration in the German States: An Evaluation of Post-Secondary Education Decisions)

Süddeutsche Zeitung, 07.12.2015: Wem gehören die Roboter von morgen?
(Mit Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

WAZ, 05.12.2015: Wie sieht die Arbeit von morgen aus?
(Interview mit Werner Eichenhorst)

Neue Zürcher Zeitung, 05.12.2015: Säbelrasseln gegen den Smog
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9312: Happiness in the Air: How Does a Dirty Sky Affect Subjective Well-being?)

Bayrische Staatszeitung, 04.12.2015: Frauen, Jüngere und Hochqualifizierte im Visier
(Mit Stellungnahme von Werner Eichenhorst)

Süddeutsche Zeitung, 03.12.2015: Warum die geteilte Welt nicht nur hip ist
(Artikel basiert auf IZA Studie Nr. 69)

Süddeutsche Zeitung, 03.12.2015: Teilen allein nutzt der Umwelt noch nicht
(Artikel basiert auf IZA Studie Nr. 69 mit Stellungnahm von Alexander Spermann)

you&me, 30.11.2015: Wie sieht die Arbeitswelt in 10 Jahren aus?
(Interview mit Alessio Brown)

Frankfurter Neue Presse, 16.11.2015: Eigenverantwortung in der digitalen Welt
(Artikel basiert auf Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

heute.de, 16.11.2015: “Schon wieder Montag… Arbeitszeiten – lieber flexibler als kürzer”
(Mit Interview von Werner Eichhorst)

Frankfurter Neue Presse, 14.11.2015: Internet revolutioniert Arbeitswelt
(Artikel basiert auf Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Personal Praxis 24, 13.11.2015: Korruption verschärft den Fachkräftemangel
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel: “Does corruption promote emigration?” von Friedrich Schneider)

General-Anzeiger Bonn, 10.11.2015: Digitalisierung macht selbst Qualifizierte zu Verlierern
(Artikel über öffentliche Ringvorlesung an der Universität Bonn von Klaus F. Zimmermann)

ChannelPartner, 30.10.2015: Scheinselbstständigkeit wirft noch viele Fragen auf
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Springer Professional, 27.10.2015: Teambuilding mit Boni
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9316: Team Incentives and Performance: Evidence from a Retail Chain)

Deutsche Welle, 26.10.2015: Signale im Rauschen
(Mit Stellungnahme von Nikos Askitas)

Wirtschaftswoche, 23.10.2015: Wie sich Gewerkschaften in der neuen Arbeitswelt positionieren sollten
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann und Werner Eichhorst)

Wirtschafstwoche, 22.10.2015: Gewerkschaften brauchen neue Betriebs- und Tarifpolitik
(Mit Bezug zu Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann und Werner Eichhorst)

Deutsche Welle, 20.10.2015: IG Metall gibt sich modern
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Berliner Republik, 19.10.2015: Buch dir eine Putzfee!
(Gastbeitrag von Werner Eichhorst und Annette Angermann)

Computerwoche, 14.10.2015: Selbstständigkeit wirft noch viele Fragen auf
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

FAZ, 12.10.2015: Arbeit hat Zukunft
(Buchrezension von Klaus F. Zimmermann)

WDR5, 07.10.2015: Crowdworking auf dem Prüfstand – Digitale Billig-Jobber?
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

BZ-Jobs.de, 23.10.2015: Arbeit der Zukunft bringt Wandel
(Mit Bezug zu IZA-Studie: Flexible Arbeitswelten (im Auftrag der Bertelsmann Stiftung))

Bundesarbeitgeberverband der Dienstleister, 28.09.2015: Neue Arbeitsmarkt-Studie: Mittelschicht bleibt „dominierend“
(Mit Bezug zu IZA-Studie: Wandel der Beschäftigung – Polarisierungstendenzen auf dem deutschen Arbeitsmarkt (im Auftrag der Bertelsmann Stiftung))

FAZ, 28.09.2015: Der deutsche Arbeitsmarkt driftet auseinander
(Mit Bezug zu IZA-Studie: Wandel der Beschäftigung – Polarisierungstendenzen auf dem deutschen Arbeitsmarkt (im Auftrag der Bertelsmann Stiftung))

derStandard.at, 24.09.2015: Das Ende der Arbeit – schon wieder?
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Badische Zeitung, 23.09.2015: Mehr Bauch, mehr Karriere
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7947: Obesity and the Labor Market: A Fresh Look at the Weight Penalty)

VDI Nachrichten, 18.09.2015: Die Mär von der Nachhaltigkeit
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Bilanz, 18.09.2015: Gestresste Pendler?
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9031: Does Commuting Affect Health?)

karrierebibel.de, 15.09.2015: Beförderung ablehnen: Wann und wie es der Karriere nützt
(Mit Bezug zu IZA DP No. 3894: Do People Become Healthier after Being Promoted?)

ixtenso, 14.09.2015: Teambonus im Einzelhandel
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9316: Team Incentives and Performance: Evidence from a Retail Chain)

Focus, 12.09.2015: Kollege Roboter
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

The Huffington Post, 12.09.2015: Die digitale Ökonomie wird die normale Arbeit auflösen
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Südkurier, 10.09.2015: Neue Arbeitszeitmodelle krempeln Firmen um
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Süddeutsche Zeitung, 07.09.2015: Frühes Glück
(Mit Bezug zum Gossen-Preis 2015 und Preisträger Uwe Sunde)

Pressetext, 03.09.2015: Teambonus bringt Plus im Einzelhandel
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9316: Team Incentives and Performance: Evidence from a Retail Chain)

brand eins, 03.09.2015: Hurra, Maschinen erledigen meine Arbeit!
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

FAZ, 02.09.2015: Bonibäcker verkaufen mehr Brötchen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9316: Team Incentives and Performance: Evidence from a Retail Chain)

impulse / Tagesspiegel, 22/29.08.2015: Das leere Büro: Wie neue Arbeitszeitmodelle Firmen umkrempeln
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

dpa, 28.08.2015: Fehlendes Ziel macht Mitarbeiter langsamer
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Sebastian J. Goerg: Goal setting and worker motivation)

Berliner Kurier, 27.08.2015: Wer so aussieht, hat die besten Jobchancen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7947: Obesity and the Labor Market: A Fresh Look at the Weight Penalty)

Frankfurter Rundschau, 26.08.2015: Größe, Stimme – Was den perfekten Bewerber ausmacht
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7529: The Effect of Sexual Activity on Wages)

Mitteldeutsche Zeitung, 26.08.2015: Studien zeigen – So sieht der perfekte Bewerber aus
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7529: The Effect of Sexual Activity on Wages)

Süddeutsche Zeitung, 23.08.2015: Wenn Arbeit alles ist
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

dpa, 21.08.2015: Das leere Büro? Neue Arbeitszeitmodelle krempeln Firmen um
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Süddeutsche Zeitung, 20.08.2015: Im digitalen Sturm
(Mit Bezug zu IZA SP 82: Die neue Beweglichkeit: Die Gewerkschaften in der digitalen Arbeitswelt)

Main-Post Würzburg, 17.08.2015: Es zahlt sich ganz schön aus
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

The Huffington Post, 07.08.2015: Wider die Ungleichheit: EIB-Preis 2015 geht an Tony Atkinson
(Gastbeitrag von Alessio J.G. Brown)

Die Welt / Die Welt Kompakt / Berliner Morgenpost, 06.08.2015: Wie die Stasi Ostdeutschland bis heute prägt
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9245: The Economic Costs of Mass Surveillance: Insights from Stasi Spying in East Germany)

N24, 06.08.2015: Warum die Stasi heute noch Einfluss hat
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9245: The Economic Costs of Mass Surveillance: Insights from Stasi Spying in East Germany)

Focus Online, 06.08.2015: Sind Sie hübsch? Dann verdienen Sie deutlich mehr als Ihre Kollegen
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

20min.ch, 06.08.2015: Wer schön ist, verdient 20 Prozent mehr
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

bz Basel, 05.08.2015: Schöne werden bevorzugt – auch beim Lohn
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Psychologie Heute, 04.08.2015: Unternehmergeist: Wer hat ihn? Woher kommt er?
(Mit Bezug zu IZA DP No. 5566: Personality Characteristics and the Decision to Become and Stay Self-Employed)

General-Anzeiger Bonn, 04.08.2015: Broschüre hilft Arbeitslosen bei Jobsuche
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9040: Learning about Job Search: A Field Experiment with Job Seekers in Germany)

The Huffington Post, 30.07.2015: Home-Office für alle: CDU-Politiker fordert entsprechendes Gesetz
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Bildungsspiegel, 28.07.2015: Arbeitsmarkt: Bringt Attraktivität Vorteile?
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Börse Online, 23.07.2015: Reich wie nie
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

karrierebibel.de, 22.07.2015: Schönheit: In diesen Branchen macht sie sich bezahlt
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Format, 21.07.2015: Studie: Gutaussehende verdienen bis zu 20 Prozent mehr
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Süddeutsche Zeitung, 20.07.2015: Schön verdient mehr – unverdient
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Bild, 19.07.2015: Millionär zu werden ist in Zukunft leichter
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Münchner Merkur, 15.07.2015: Attraktivitätsbonus? Schöne Menschen verdienen deutlich mehr
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Express / Kölnische Rundschau, 15.07.2015: Schöne Menschen kriegen mehr Geld und bessere Jobs
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Basler Zeitung, 14.07.2015: Schöne verdienen mehr? – na und?
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Spiegel Online, 10. Juli 2015: Je hübscher, desto höher das Gehalt
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Lisa, 08. Juli 2015: Schön verdient mehr
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Süddeutsche Zeitung, 04.07.2015: Karriere in Teilzeit
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

HR Performance, 06.07.2015: Learning by doing wird von Arbeitgebern unterschätzt
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Andries de Grip: The importance of informal learning at work)

haufe.de, 06.07.2015: Informelles Lernen: Deutsche Arbeitgeber noch skeptisch
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Andries de Grip: The importance of informal learning at work)

VDI Nachrichten, 03.07.2015: Geheimnis des Erfolgs
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

Innovations- und Umweltnachrichten IHK Braunschweig, 01.07.2015: Lernen am Arbeitsplatz: Deutschland verschenkt Potenzial
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Andries de Grip: The importance of informal learning at work)

Deutsche Welle, 30.06.2015: Die neue Macht der Arbeitnehmer
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Personalpraxis24, 30.06.2015: IZA-Studie: Arbeitgeber wissen “learning by doing” wenig zu schätzen
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Andries de Grip: The importance of informal learning at work)

Bild, 27.06.2015: Wer schön ist, verdient mehr Geld
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Eva Sierminska: Does it pay to be beautiful?)

brand eins, 26.06.2015: Hurra, Maschinen erledigen meine Arbeit!
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Tiroler Tageszeitung, 17.06.2015: Stimmungslage: Eine ziemlich vergiftete Suppe
(Mit Bezug zu IZA DP No. 5566: Personality Characteristics and the Decision to Become and Stay Self-Employed)

Personalpraxis24, 16. Juni 2015: Internetverbot am Arbeitsplatz – nicht immer sinnvoll
(Mit Bezug zu IZA DP No. 9084: A Real-Effort Experiment on Gift Exchange with Temptation)

Bild-Zeitung, 15.06.2015: So arbeiten wir in der Zukunft
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Süddeutsche Zeitung, 12.06.2015: Gewerkschaften: Oben bleiben
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Die Welt, 11.06.2015: So sieht das perfekte Leben aus
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8300: National Happiness and Genetic Distance: A Cautious Exploration)

The Huffington Post, 11.06.2015: Sexuelle Orientierung und Diskriminierung: Coming-Out am Arbeitsplatz
(Gastbeitrag von Alessio J.G. Brown)

Deutschlandradio Kultur, 09.06.2015: Azubi 4.0 – Über die Zukunft der dualen Berufsausbildung
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Welt am Sonntag, 07.06.2015: Der ideale Lebenslauf des Mannes
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8300: National Happiness and Genetic Distance: A Cautious Exploration)

Wirtschaftswoche, 05.06.2015: Die neue Disziplin der Ökonomen: Googlemetrics
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8899: The Internet as a Data Source for Advancement in Social Sciences)

ORF, 25.05.2015: Verfechter des Gymnasiums sind skeptisch
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7897: The Long-Term Effects of Early Track Choice)

Bild am Sonntag, 17.05.2015: Wirtschaftsfunktionäre und Ökonomen fordern Fusion von Bundesländern
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Focus, 16.05.2015: Das Märchen vom grünen Jobwunder
(Mit Stellungnahme von Nico Pestel und Bezug zu IZA Standpunkte No. 58, Green Jobs: Erlebt Deutschland sein grünes Beschäftigungswunder?)

Neue Zürcher Zeitung, 13.05.2015: Weshalb Teilzeitarbeit so beliebt ist
(Mit Bezug zu IZA DP No. 7789: Part-time Work, Wages and Productivity: Evidence from Belgian Matched Panel Data)

WDR Fernsehen (markt), 11.05.2015: Beruf: Aus Studenten werden Handwerker
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

Maschinenmarkt, 05.05.2015: Wer den Roboter hat, hat die Macht
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Richard Freeman)

Die Welt / Berliner Morgenpost, 07.05.2015: Talente werden Bogen um Deutschland machen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Wiener Zeitung, 05.05.2015: 419.875 Sorgen
(Mit Stellungnahme von Alexander Spermann)

MDR Figaro, 02.05.2015: Neue Arbeitsmodelle
(Interview mit Alexander Spermann)

Süddeutsche Zeitung, 30.04.2015: Wenn Roboter die Welt beherrschen
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Richard Freeman)

Handelsblatt, 30.04.2015: Nicht weniger, aber anders
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.04.2015: Für die Karriere reichen auch vier Tage
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Wirtschaftswoche, 21.04.2015: Gründercoaching: Zweifel am KfW-Programm
(Mit Bezug zu IZA Research Report No. 61: Evaluation der Programme „Gründercoaching Deutschland“ und „Gründercoaching Deutschland – Gründungen aus der Arbeitslosigkeit“)

The Huffington Post, 20.04.2015: Psyche und Arbeitswelt: Berufsverbote für Depressive?
(Gastbeitrag von Klaus F. Zimmermann)

Süddeutsche Zeitung, 18.04.2015: Die Letzten ihrer Art
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Zeit Online, 16.04.2015: Digitalisierung: Sechs Euro pro Stunde für einen Roboter
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8938: Robots at Work)

Süddeutsche Zeitung, 16.04.2015: Wie man Arbeit effizient organisiert
(Mit Bezug zum IZA-Preis 2015)

Focus Online, 13.04.2015: Studie beweist: Wer Cannabis raucht, rechnet schlechter
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8900: ‘High’ Achievers? Cannabis Access and Academic Performance)

Kölnische Rundschau, 09.04.2015: Sex, Kinder, Gehalt: Überraschende Job-Studien
(Mit Bezug zu IZA World of Labor Artikel von Nick Drydakis: Sexual orientation and labor market outcomes)

Kurier, 08.04.2015: Feinstaub lässt Profi-Fußballer schlechter spielen
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8964: Productivity Effects of Air Pollution: Evidence from Professional Soccer)

Zeit Online, 08.04.2015: Kaffeefahrt zum Job
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 05.04.2015: Deutsche Muße
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Format, 27.03.2015: Alt gegen neu
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

RP online, 09.03.2015: Kirchen kritisieren Aushöhlung der Sonntagsruhe
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 22.02.2015: Karriere macht man früh
(Mit Bezug zu IZA DP No. 8129: The Productivity of Working Hours)

Zeit Campus, 10.02.2015: Kaffeefahrt zum Job
(Mit Stellungnahme von Werner Eichhorst)

Die WELT, 06.02.2015: Digitalisierung: Experte erwartet neue Arbeitsfelder
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Deutschlandfunk, 04.02.2015: Wie soziale Medien die Marktmacht verändern
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

Stuttgarter Zeitung, 05.02.2015: Wie das Netz die Arbeitswelt revolutioniert
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)

dpa, 04.02.2015: Experten: Digitalisierung wird neue Arbeitsfelder schaffen
(Mit Stellungnahme von Klaus F. Zimmermann)