Tag Archives: Bildung

Profitieren Jungen von männlichen Grundschullehrern?

„Männer? Höchstens im Hausmeisterkabuff“, befand DIE ZEIT angesichts des schwindenden Anteils männlicher Lehrer an Grundschulen. Manche Bildungsexperten beklagen, Jungen fehle es heute an männlichen Identifikationsfiguren außerhalb der Familie. Andere sehen die „Feminisierung der Grundschule“ (SZ) gar mitverantwortlich dafür, dass Mädchen … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Profitieren Jungen von männlichen Grundschullehrern?

Wie der digitale Wandel die Geburtenrate beeinflusst

Die mangelnde Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird häufig als Grund für die sinkenden Geburtenzahlen in Deutschland genannt. Die fortschreitende Digitalisierung könnte das Problem lösen helfen, indem sie durch Home-Office-Lösungen und andere flexible Arbeitsmodelle die Entscheidung für ein Kind erleichtert. … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Wie der digitale Wandel die Geburtenrate beeinflusst

Bildungsentscheidungen erklären einen Teil der Lohnungleichheit in Deutschland

Die Ursachen der wachsenden Einkommensungleichheit in Deutschland werden kontrovers diskutiert. Eine neue Studie der Ökonomen Albrecht Glitz (UPF Barcelona und IZA) und Daniel Wissmann (LMU München) geht der Frage nach, wie sich Veränderungen bei der Qualifikationsrendite („skill premium“) auf die … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Bildungsentscheidungen erklären einen Teil der Lohnungleichheit in Deutschland

Bildungspolitik als Schlüssel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU

Seit der globalen Finanzkrise ist die Jugendarbeitslosigkeit im Süden und Osten der EU auf hohem Niveau von teils über 40% verharrt, während andere Mitgliedsstaaten die Krisenfolgen in dieser Hinsicht deutlich besser gemeistert haben. Ein aktuelles Policy Paper von IZA-Fellow Francesco … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Bildungspolitik als Schlüssel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU

Computer für Kinder – Fluch oder Segen?

Computer erobern nicht nur die Klassenräume, sondern zusehends auch die Kinderzimmer. Diese Entwicklung wird in Öffentlichkeit und Wissenschaft kontrovers diskutiert. Denn einerseits können Computer beim Lernen unterstützen und wichtige technische Fertigkeiten vermitteln. Andererseits besteht die Gefahr, dass Kinder zu viel … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Computer für Kinder – Fluch oder Segen?

Drei Fragen zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Am 20. Februar wird der von den Vereinten Nationen ausgerufene Welttag der sozialen Gerechtigkeit begangen. Dass dieses Thema auch den kommenden Bundestagswahlkampf prägen dürfte, hängt damit zusammen, dass Armut und soziale Ungleichheit ungeachtet der wachsenden Terrorismusgefahr noch immer die größte … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , | Comments Off on Drei Fragen zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Mit den richtigen Anreizen schulische Leistungen steigern und Ungleichheit abbauen

Individueller Erfolg in Schule, Studium und Arbeitsmarkt hängt noch immer stark vom Bildungshintergrund und dem Einkommen der Eltern ab. Das Bildungssystem spielt daher eine zentrale Rolle für die Förderung von Chancengleichheit und sozialer Mobilität. Zwei aktuelle IZA Discussion Papers untersuchen, durch … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Mit den richtigen Anreizen schulische Leistungen steigern und Ungleichheit abbauen

Wie Schlafmangel unser soziales und wirtschaftliches Verhalten beeinflusst

Man muss nicht besonders ausgeschlafen sein, um zu ahnen, dass Schlafmangel mehr als nur einen gesundheitlichen Aspekt hat. So beschäftigen sich auch Ökonomen mit der Frage, inwieweit Schlaf diverse menschliche Verhaltensweisen beeinflusst, die für Bildung, Arbeitsmarkt und soziale Interaktionen von … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Wie Schlafmangel unser soziales und wirtschaftliches Verhalten beeinflusst

Weniger Studienanfänger nach Turbo-Abitur

Die Verkürzung der Schulzeit bis zum Abitur von 13 auf 12 Jahre führt dazu, dass Abiturientinnen und Abiturienten im ersten Jahr nach dem Schulabschluss seltener ein Studium aufnehmen. Stattdessen nutzen sie das Jahr häufiger für einen Freiwilligendienst oder einen Auslandsaufenthalt. … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , | Comments Off on Weniger Studienanfänger nach Turbo-Abitur

Flüchtlinge zügig in den Arbeitsmarkt integrieren, aber nicht auf Kosten von Langzeitarbeitslosen

Die Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt erfordert massive Investitionen insbesondere im Bildungsbereich. Zugleich bietet die aktuelle Krise die Chance, überholte Arbeitsmarktregeln zu reformieren. Wenn Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft an einem Strang ziehen, können davon nicht nur Flüchtlinge, sondern … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Flüchtlinge zügig in den Arbeitsmarkt integrieren, aber nicht auf Kosten von Langzeitarbeitslosen