Tag Archives: Migranten

Reform der Flüchtlingspolitik: IZA-Direktor Zimmermann bezieht Stellung

Die jüngsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer haben die Debatte um die deutsche und europäische Flüchtlingspolitik auf tragische Weise in den Mittelpunkt gerückt. Auf einem nationalen „Flüchtlingsgipfel“ am 8. Mai, zu dem Bundeskanzlerin Angela Merkel Vertreter von Bund und Ländern eingeladen hat, … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

IZA-Beiträge zur Reform der deutschen Zuwanderungspolitik

Die deutsche Zuwanderungsdebatte gewinnt an Dynamik. Es mehren sich die Stimmen in Politik und Wirtschaft, die mit Blick auf den beginnenden Fachkräftemangel eine stärker an ökonomischen Belangen orientierte Migrationspolitik und ein „echtes“ Zuwanderungsgesetz fordern. Damit rückt die Diskussion näher an … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , , | Comments Off on IZA-Beiträge zur Reform der deutschen Zuwanderungspolitik

Mehr Mut zur Zuwanderungsreform!

Das wachsende Flüchtlingsaufkommen und die Schwierigkeiten Deutschlands, die benötigten hochqualifizierten Fachkräfte aus dem Ausland zu gewinnen, rufen nach einer umfassenden Modernisierung der deutschen Zuwanderungs- und Asylpolitik. Ein neues Auswahlsystem sollte auch Flüchtlinge als Bewerber zulassen. Gleichzeitig muss Deutschland die Initiative … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , , , | Comments Off on Mehr Mut zur Zuwanderungsreform!

Die Zukunft der Arbeit und der Wandel der Arbeitswelt

Welche Berufe werden in Zukunft wichtig sein und welche durch Innovation an Bedeutung verlieren? Wie muss der Beschäftigte von morgen aufgestellt sein? Diesen und weiteren Fragen zur Zukunft der Arbeit widmen sich Werner Eichhorst und Florian Buhlmann in einem Beitrag … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on Die Zukunft der Arbeit und der Wandel der Arbeitswelt

Mehr Lohn und stabilere Jobs: Wie Zuwanderer von ihrer Einbürgerung profitieren

Die Integration von Zuwanderern in den Arbeitsmarkt fällt vielen europäischen Ländern schwer: Meist sind die Neuankömmlinge mit höherer Wahrscheinlichkeit arbeitslos und verdienen weniger als die einheimische Bevölkerung. Ein aktueller Beitrag von Christina Gathmann für IZA World of Labor zeigt, dass … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Mehr Lohn und stabilere Jobs: Wie Zuwanderer von ihrer Einbürgerung profitieren

Zuwanderung steigert die Geburtenrate hochqualifizierter Frauen in den USA

Der Streit um US-Präsident Obamas Vorstoß zur Liberalisierung des Einwanderungsrechts zeigt, dass weite Teile der Bevölkerung Migranten immer noch als Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt betrachten. Dabei tragen Zuwanderer in den USA zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei – und … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , | Comments Off on Zuwanderung steigert die Geburtenrate hochqualifizierter Frauen in den USA

Bürokratischer Flickenteppich: Warum Deutschland und Europa ein modernes Asylrecht brauchen

Deutschland verschärft – wieder einmal – sein Asylrecht, wenn es nach den Plänen des Bundesinnenministers geht. Geben wir damit die richtige Antwort auf die weltweiten Wanderungsbewegungen von Flüchtlingen und Migranten? Global befinden sich nach UN-Berechnungen derzeit mehr als 45 Millionen … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Bürokratischer Flickenteppich: Warum Deutschland und Europa ein modernes Asylrecht brauchen

Zimmermann: Am Kindergeld für EU-Ausländer nicht rütteln

In der Debatte um eine Anpassung des Kindergeldanspruchs für EU-Ausländer warnt IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann vor neuen Soziallasten, wenn der Kindergeldanspruch für Saisonarbeiter gekippt würde. In einer Stellungnahme gegenüber Handelsblatt online sagte Zimmermann: „Es ist richtig, dass derzeit nach europäischem … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , | Comments Off on Zimmermann: Am Kindergeld für EU-Ausländer nicht rütteln