Tag Archives: Personalmanagement

Brauchen Führungskräfte eher männliche oder weibliche Eigenschaften?

Frauen sind in Führungspositionen nach wie vor unterrepräsentiert. Die Gründe sind vielschichtig und werden nicht zuletzt in den Debatten um die Einführung von Frauenquoten kontrovers diskutiert. Ein klassischer, aber besonders umstrittener Erklärungsansatz führt die Schieflage darauf zurück, dass es die … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Brauchen Führungskräfte eher männliche oder weibliche Eigenschaften?

Langzeitarbeitslose aus Sicht von Personalverantwortlichen: Geringere Motivation gilt als Hauptproblem

Mit der Dauer der Arbeitslosigkeit sinken in der Regel auch die Wiederbeschäftigungschancen der Betroffenen. Denn wer sich mit dem „Makel“ der Langzeitarbeitslosigkeit bewirbt, wird häufig gar nicht erst zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Ein belgisches Forscherteam um IZA-Fellow Stijn Baert (Universität Gent) … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , | Comments Off on Langzeitarbeitslose aus Sicht von Personalverantwortlichen: Geringere Motivation gilt als Hauptproblem

Facebook-Experiment: Attraktives Profilbild erhöht die Jobchancen

Arbeitgeber suchen in sozialen Netzwerken nach Informationen zu Stellenbewerbern und lassen sich bei der Vorauswahl von Facebook-Profilbildern leiten. Das weist ein aktuelle Studie von IZA-Fellow Stijn Baert (Universität Gent) jetzt erstmals wissenschaftlich nach. In einem umfangreichen Feldversuch fand er heraus, … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Facebook-Experiment: Attraktives Profilbild erhöht die Jobchancen

Diskriminieren erlaubt! Wie sich „Arbeitgeber“ beim Fantasy Football verhalten

Eine verbreitete Methode, Benachteiligungen in der Arbeitswelt aufgrund ethnischer Herkunft zu messen, ist das Verschicken fiktiver Bewerbungsschreiben (siehe IZA DP No. 4741). Aus den Rückmeldungen der Unternehmen können die Wissenschaftler auf diskriminierendes Verhalten schließen. Die Methode hat zwei Nachteile: Zum … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Diskriminieren erlaubt! Wie sich „Arbeitgeber“ beim Fantasy Football verhalten