Tag Archives: demografischer Wandel

Wie der digitale Wandel die Geburtenrate beeinflusst

Die mangelnde Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird hĂ€ufig als Grund fĂŒr die sinkenden Geburtenzahlen in Deutschland genannt. Die fortschreitende Digitalisierung könnte das Problem lösen helfen, indem sie durch Home-Office-Lösungen und andere flexible Arbeitsmodelle die Entscheidung fĂŒr ein Kind erleichtert. … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Wie der digitale Wandel die Geburtenrate beeinflusst

Demografie und Staatshaushalt: Neue Studie sieht Grund fĂŒr mehr Optimismus

Die meisten hochentwickelten Volkswirtschaften der westlichen Welt sehen sich mit einem gravierenden demografischen Wandel konfrontiert, der nicht nur zu deutlichen gesellschaftlichen Alterungsprozessen fĂŒhren, sondern insbesondere das Erwerbspersonenpotenzial in den kommenden Jahrzehnten zusehends schrumpfen lassen wird. JĂŒngste Prognosen der OECD stĂŒtzen … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , | Comments Off on Demografie und Staatshaushalt: Neue Studie sieht Grund fĂŒr mehr Optimismus

FrĂŒherer Renteneintritt fĂŒr belastete Berufsgruppen?

Demografischer Wandel und steigende Lebenserwartung machen in vielen Industrienationen eine VerlĂ€ngerung der Lebensarbeitszeit unausweichlich, will man die TragfĂ€higkeit des Rentensystems nicht aufs Spiel setzen. Mit jeder Anhebung des gesetzlichen Renteneintrittsalters werden jedoch Forderungen nach Ausnahmen fĂŒr besonders belastete Berufsgruppen wie … Continue reading

Posted in Forschung | Tagged , , , , , , , | Comments Off on FrĂŒherer Renteneintritt fĂŒr belastete Berufsgruppen?

Alexander Spermann fĂŒr eine „offenere, legale Form der Zuwanderung“

Das Arbeitsverbot fĂŒr FlĂŒchtlinge in Deutschland wurde zuletzt auf drei Monate verkĂŒrzt. Ein Schritt in die richtige Richtung, der aber noch lĂ€ngst nicht ausreicht, urteilt Alexander Spermann. Der IZA-Direktor Arbeitsmarktpolitik Deutschland begrĂŒĂŸt daher den Vorstoß der Bundesagentur fĂŒr Arbeit, eingereisten … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Alexander Spermann fĂŒr eine „offenere, legale Form der Zuwanderung“

Vielfalt im öffentlichen Dienst: Baden-WĂŒrttemberg geht voran

Auf Einladung des DGB Baden-WĂŒrttemberg und des Integrationsministeriums Baden-WĂŒrttemberg sprach IZA-Direktor Klaus F. Zimmermann im Rahmen der Kampagne “Vielfalt macht bei uns Karriere” bei einer Abendveranstaltung in Mannheim zum Thema “Interkulturelle Öffnungsprozesse im öffentlichen Dienst”. Zimmermann unterstrich die Bedeutung von Zuwanderung … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , , , | Comments Off on Vielfalt im öffentlichen Dienst: Baden-WĂŒrttemberg geht voran

IZA World of Labor Policy Symposium in Tokio: Herausforderungen des demografischen Wandels

Die Folgen des demografischen Wandels sind in Japan mit seiner alternden Bevölkerung und seiner restriktiven Zuwanderungspolitik besonders heftig zu spĂŒren. Nicht von ungefĂ€hr richtete das IZA daher in Tokio gemeinsam mit dem dortigen Research Institute of Economy, Trade and Industry … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on IZA World of Labor Policy Symposium in Tokio: Herausforderungen des demografischen Wandels

Zur Willkommenskultur gehört ein Integrationsministerium!

Deutschland wĂŒrde mit einem offensiv gestalteten Einwanderungsgesetz nach innen und außen ein wichtiges Signal setzen. Dazu sollte ein Bundesministerium fĂŒr Migration und Integration geschaffen werden, das alle Kompetenzen bĂŒndelt und entbĂŒrokratisiert. (Beitrag fĂŒr vorwĂ€rts.de, das Debattenportal der SPD-Mitgliederzeitung.) Endlich ist wieder … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Zur Willkommenskultur gehört ein Integrationsministerium!

BĂŒrokratischer Flickenteppich: Warum Deutschland und Europa ein modernes Asylrecht brauchen

Deutschland verschĂ€rft – wieder einmal – sein Asylrecht, wenn es nach den PlĂ€nen des Bundesinnenministers geht. Geben wir damit die richtige Antwort auf die weltweiten Wanderungsbewegungen von FlĂŒchtlingen und Migranten? Global befinden sich nach UN-Berechnungen derzeit mehr als 45 Millionen … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on BĂŒrokratischer Flickenteppich: Warum Deutschland und Europa ein modernes Asylrecht brauchen

„Familienarbeitszeit“ – ein Problem fĂŒr den Arbeitsmarkt

Eltern sollen sich nach dem Willen der Großen Koalition die Kinderbetreuung teilen, „Familienarbeitszeit“ nannte das das SPD – Wahlprogramm. Ziel ist der Ausbau der Teilzeitarbeit. Nach Koalitionsvertrag soll der Arbeitnehmer, der wegen der Kinderbetreuung von Vollzeit auf Teilzeit wechselt, die … Continue reading

Posted in Meinungen | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on „Familienarbeitszeit“ – ein Problem fĂŒr den Arbeitsmarkt

Kommt die Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt? Neues IZA-Buch liefert Antworten

Keine andere Herausforderung wird Deutschland fortan stĂ€rker beschĂ€ftigen als der demografische Wandel und seine Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Schon in zehn Jahren werden dem Arbeitsmarkt fĂŒnf Millionen oder gar mehr ArbeitskrĂ€fte fehlen. Parallel wird unsere Gesellschaft deutlich altern. Was … Continue reading

Posted in IZA News | Tagged , , , , , | Comments Off on Kommt die Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt? Neues IZA-Buch liefert Antworten