Archiv

Research

Berufliche Ambitionen von Jungen steigen mit zunehmender Gleichstellung

Frauen dringen vermehrt in Männerdomänen vor - aber nicht umgekehrt

Arbeitsmärkte zehn Jahre nach der Finanzkrise

Folgen der Rezession in Transformations- und Schwellenländern

Sind Ex-Häftlinge loyalere Mitarbeiter?

Stellensuchenden mit Vorstrafen eine zweite Chance zu geben, kann sich für Unternehmen auszahlen

Die Tyrannei der fünf Top-Journals

Herausgeber der führenden ökonomischen Fachzeitschriften bestimmen über Professorenkarrieren

Auswirkungen des Bildungssystems auf wirtschaftliche Ungleichheit

Workshop des Programmbereichs "Bildung und Ausbildung"

Frauen an der Spitze bringen Teams zu besseren Leistungen

Ergebnisse eines Feldexperiments an der Universität Kalabrien

Zwillingsmütter sind gesünder

Bislang unterschätzter Effekt könnte die Ergebnisse von Zwillingsstudien verzerren

Fördern und Fordern: Schnelle Erfolge auf Kosten langfristiger Jobstabilität?

Neue Erkenntnisse zu aktiver Arbeitsmarktpolitik in der Schweiz

Führt das Internet zur Erosion des Sozialkapitals?

Wie sich der Breitbandausbau auf kulturelle Aktivitäten und bürgerschaftliches Engagement auswirkt

Unternehmen und potenzielle Mitarbeiter effizient online vernetzen

Internet-Plattformen erleichtern die Jobsuche - und bieten eine Fülle von Daten für die Wissenschaft

Längere Schulpflicht senkt die Kriminalität

Sinnvollere Zeitverwendung ist entscheidender als höheres Bildungsniveau

Elterngeld führt nicht zu mehr Ungleichheit bei der kindlichen Entwicklung

Keine Effekte auf die Schulfähigkeit

Fremdenfeindliche Gewalt verringert Bereitschaft zur Integration im Gastland

Weitreichende Folgen für Lebenszufriedenheit und Spracherwerb

„Ehe für alle“ fördert Toleranz gegenüber sexuellen Minderheiten

Analyse europäischer Daten zeigt kausale Wirkung der Gesetze

Schulreformen und sozioökonomische Ungleichheit in Deutschland

Reformen und Entwicklungen im seit dem PISA-Schock

Filter

Kategorien
Zeitraum