Archiv

Research

Babyboom nach der Fußball-EM?

Umfangreiche Datenanalyse räumt mit Mythos auf

Neue Forschung zu den ökonomischen Effekten von Zuwanderungspolitik

Diesjährige IZA-Fachtagung Migration fand erstmals online statt

Einsamkeit und soziale Isolation in Europa

Deutschland schneidet auf der Einsamkeitsskala relativ gut ab

Wie Distanzlernen die Noten beeinflusst

Studie aus den USA: Leistungsschwächere Studierende leiden am meisten unter Wegfall des Präsenzunterrichts

Sinkt die Produktivität im Homeoffice?

Datenbasierte Studie aus der IT-Branche: Heimarbeit bedeutet mehr Zeitaufwand für den gleichen Output

Kann Kurzarbeit mehr als vor Entlassungen schützen?

Positiver Effekt auf die private Nachfrage trägt zur Stabilisierung der Gesamtwirtschaft bei

Arbeitsmarkttrends besser messen

IZA-Workshop "Arbeitsmarktstatistik" diskutiert innovative Daten und Methoden

Europas Arbeitsmärkte kamen weitgehend unbeschadet durchs Krisenjahr 2020

Auffällige Länderunterschiede bei Arbeitslosigkeit und Inaktivität

Mindestlohn beeinflusst individuelle Bildungsentscheidungen

Studie aus Kanada: Praxisorientierte College-Ausbildung gewinnt gegenüber akademischem Studium an Zulauf

Relative Vergleiche beeinflussen Leistung und Entscheidungen im Studium

Wie sich der Fischteicheffekt auf das Verhalten Studierender auswirkt

Wann sind Menschen bereit zu Mehrarbeit für mehr Geld?

Innerfamiliäre Verhandlungsposition wirkt sich auf die geleisteten Arbeitsstunden aus

Glückliche Power-Paare?

Berufstätige Paare mit ähnlichen Jobs sind zufriedener

Weibliche Konkurrenz beflügelt die männliche Produktivität

Experiment zum Verhalten von Männern und Frauen in Wettbewerbssituationen

Fair behandelt und doch diskriminiert?

Studie aus Frankreich belegt systemische Diskriminierung durch die Gestaltung von Auswahlverfahren

Mehr Chancengleichheit durch technologischen Fortschritt?

Industrie 4.0 könnte der Erwerbsbeteiligung von Frauen in Entwicklungsländern abträglich sein

Filter

Kategorien
Zeitraum